Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Himmel, Erde, Luft und Meer

30. April @ 19:30 - 21:30

Spenden erbeten
© Veranstalter

Glockenchor Bogenhofen

unter der Leitung von Andrei Tajti

Der Bogenhofener Glockenchor wurde im Jahr 2005 gegründet und besteht hauptsächlich aus Gymnasiasten des Seminars Schloss Bogenhofen (Österreich). Das Seminar Schloss Bogenhofen betreibt ein Oberstufen-Realgymnasium mit den Schwerpunkt Musikerziehung. Alle Schüler erhalten Instrumental- oder Vokalunterricht. Es gibt auch die Möglichkeit im Schulchor, Streichorchester oder Bläserensemble zu musizieren.

Im Programm werden wir klassische Musik von Barock bis Spätromantik hören, sowie auch ein paar geistliche Lieder in instrumentaler Bearbeitung.

Andrei Tajti, der Leiter und Gründer des Bogenhofener Glockenchors, hat im Jahr 2006 das „Pädagogische Aufbaujahr im Hauptfach Violine“ und im Jahr 2007 „Kirchenmusik“ an der Berufsfachschule für Musik in Altötting abgeschlossen. Er erteilt privaten Instrumentalunterricht für Violine, Bratsche und Klavier, und ist als freiberuflicher Musiker aktiv.

Andrei Tajti – In einer rumänischen Musikerfamilie geboren, erhielt er seinen ersten Violinunterricht mit 5 Jahren bei seinem Vater. Später studierte er Violine und Klavier an der „Scoala Populara de Arta“ in Bacau, Rumänien, gefolgt von Violinunterricht bei mehreren Privatlehrern. Er besuchte Meisterkurse bei David Frühwirth, Prof. Jürgen Geise, Joanna Kamenarska und Ute Hasenauer.

2006 hat er das „Pädagogische Aufbaujahr im Hauptfach Violine“ und 2007 „Kirchenmusik“ an der Berufsfachschule für Musik in Altötting abgeschlossen. Er erteilt privaten Instrumentalunterricht für Violine, Bratsche und Klavier, gründete und leitet den Glockenchor am ORG Bogenhofen und ist als freiberuflicher Musiker aktiv.

Andrei Tajti hat in verschiedenen Orchestern und Ensembles im In- und Ausland gespielt und zahlreiche Kammerkonzerte in u.a. Schweden, Norwegen, der USA, Spanien und Deutschland gegeben. Seit 2013 ist er Mitglied im „Orchester der schönen Künste“, Wien.

Details

Datum:
30. April
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
Spenden erbeten
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Berufsfachschule für Musik Altötting
Telefon:
+49 (0)8671/1735

Veranstaltungsort

Aula der Max-Keller-Schule
Kapellpl. 36
Altötting, Bayern 84503 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49(0)8671/1735
Website:
www.max-keller-schule.de