Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DomraPiano- Mit russischer Seele

5. November, 19:30 - 21:30

Eintritt frei, Spenden erbeten
©Veranstalter

Saitenmalerei

Erleben Sie einen außergewöhnlichen Konzertabend mit Rußlands 1. Preisträgerin für Domra – Natalia Anchutina. Mit ihrer poetischen Musikalität und atemberaubender Technik begeistert sie seit Jahren die russischen Musikkritiker und das Publikum gleichermaßen. Im Februar 2017 konzertierten die beiden Musiker in der berühmten Carnegie Hall in New York. Nun ist sie wieder auf großer Deutschlandtournee. Zusammen mit ihrem Klavierpartner Lothar Freund präsentieren die beiden Künstler ein spektakuläres, hoch virtuoses Konzertereignis mit einem Repertoire, das sowohl Originalwerke russischer Komponisten, als auch Transkriptionen der klassischen Konzertliteratur enthält.

Natalia Anchutina Studium an der renommierten Gnessin Musikakademie in Moskau. Danach Beginn einer regen solistischen Konzerttätigkeit mit den bekann-testen Dirigenten Rußlands. 2004 gewann sie bei dem wichtigsten internationalen Wettbewerb „Grand Prix“, der in seiner Qualität dem hiesigen ARD Wettbewerb gleichbedeutend ist, den ersten Preis und zählt seitdem zur besten Domristin Ruß-lands. Es folgen Aufnahmen im russischem Fernsehen und Rundfunk sowie viele internationale Konzerttourneen in Asien und Europa. Ihr Programm setzt sich dabei aus allen Epochen der klassischen Musik zusammen und beinhaltet sowohl das gesamte Konzertrepertoire für Domra, als auch wichtige Werke der Geigenlitera-tur. Sie unterrichtet als Dozentin an der berühmten Gnessin Musikakademie in Moskau.

Lothar Freund studierte Klavier und Liedbegleitung in Mainz. Nach erfolgtem Studienabschluß arbeitet er seit 1989 ausschließlich als Klavierbegleiter für Sän-ger und Instrumentalisten. Seit 2007 ist er ständiger Klavierbegleiter von Natalia Anchutina. Gemeinsam haben sie schon mehr als 1000 Konzerte weltweit ge-spielt. Ein besonderer Höhepunkt war dabei der Auftritt des Duos in der Carnegie Hall in New York (2017).
Referenzen Carnegie Hall New York, Schleswig Holstein Musikfestival, Alte Oper Frankfurt, Beethovensaal Hannover, Musikfestival Lugano, Hohenloher Kul-tursommer, Musiksommer Bad Schallerbach, Hessischer Rundfunk Sendesaal Frankfurt, Johann Strauss Orchester Frankfurt, Deutscher Opernball Karlsruhe, Deutsches Fernsehen ARD, Kreuzfahrtschiffe MS Europa, MS Deutschland, Tourneen in USA, Asien und Europa.

Die Domra hat einen bauchigen runden Holzkorpus und ist bespannt mit drei Stahlsaiten, die gezupft oder mit Plektron angeschlagen werden. In Rußland zählt sie heute zu den klassischen Konzertinstrumenten. Das Konzertprogramm vermittelt einen genauen Eindruck darüber, wie in Rußland mit der Domra konzertiert wird.

 

Details

Datum:
5. November
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
Eintritt frei, Spenden erbeten
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Berufsfachschule für Musik Altötting
Telefon:
+49 (0)8671/1735

Veranstaltungsort

Aula der Max-Keller-Schule
Kapellpl. 36
Altötting, Bayern 84503 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49(0)8671/1735
Website:
www.max-keller-schule.de