• Tag der offenen Tür

    Ein buntes Programm zum Hören und Mitmachen, mit Gesang und Instrumentalmusik gewährt Einblicke in das Angebot der Schule.

    Ferner bietet sich die Möglichkeit zu individuellen Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten und zum Gespräch mit Schulleitung und Fachlehrern.

  • Rhythm Future

    ©Sabine Brandstetter

    Das Quartett „Hot Club du Mont Léon“ – wurde von Reimund Fandrey (Gitarre) Anfang 2017 gegründet. Die vier Musiker – Reimund Fandrey (Gitarre), Mario Möslinger (Gitarre), Werner Vitzthumecker (Klarinette), Christian Auer (double bass) haben ihre Seelen dem Gypsy Swing à la Django Reinhardt verschrieben.

    Aber nicht nur dem traditionellen Swing Manouche wird der Hot Club gerecht, und nicht nur der reinen Reproduktion vergangener Zeiten, auch in der aktuellen Popmusik findet sich einiges Material für „swingende Arrangements“ und das wiederum, entspricht genau der Tradition und der Herangehensweise damaliger Musiker.