Ausbildung

Ausbildungskosten

Ausbildungskosten und BafÖG

Der Besuch der Berufsfachschule für Musik wird nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAfÖG) gefördert. Die Höhe der Leistung hängt von den wirtschaftlichen Verhältnissen der Schüler und Schülerinnen ab. Die erhaltenen BAfÖG-Leistungen müssen nach Abschluss der Ausbildung nicht zurückbezahlt werden.

Ab dem Schuljahr 2013/14 wird ein Schulgeld von monatlich 100,- Euro in 11 Monaten erhoben.

BafÖG kann beim Landratsamt des Heimatwohnsitzes des Schülers beantragt werden.